Bierdeckelspiele für die Urlaubszeit

Die Urlaubszeit ist eine gute Gelegenheit, um neue Spiele kennenzulernen. Neben den Klassikern wie zum Beispiel Mühle, Mensch-ärgere-dich-nicht, oder Halma, die inzwischen schon Generationen lieben, kommen jedes Jahr neue Spiele hinzu. Darunter auch die Bierdeckelspiele.


Bierdeckel-Spielsets sind vom Geheimtipp längst zu einem Trend geworden. Einer der Gründe dafür ist ihre Vielseitigkeit. Ein anderer Grund sind die innovativen und witzigen Spielideen. Bierdeckelspiele eignen sich hervorragend, um im Urlaub das Eis zu brechen und neue Freunde kennenzulernen. Etwa mit einem der vielen Bierdeckelspiele mit den seit Jahren beliebten Piraten-Themen. Bierdeckelspiele gibt es auch mit Popeye dem Seemann, dem nicht ganz so wilden und schrecklichen Wikinger Hägar, oder mit niedlichen Tieren wie Möpsen, Katzen, Papageien oder Haien.


Bierdeckelspiele eigenen sich außerdem toll als Partyspiele, etwa für die Party am Strand. Selbst für Gruselfans ist mit dem augenzwinkernden Zombiespiel “Alles läuft” etwas dabei. Auch wenn das Wetter einmal nicht so toll ist und man im Hotelzimmer bleiben muss, wollen die Kleinsten unterhalten werden. Wie wäre es hier mit einem Memory-Spiel aus Bierdeckeln – oder dem Bierdeckelhaus im Bierdeckel-Bastelset?


Das Schöne an den Bierdeckelspielen ist, dass sie unkompliziert und rasch zu erlernen sind. So kann der Spielespaß rasch beginnen, selbst über Sprachbarrieren hinweg.


>> Hier finden Sie unsere Bierdeckelspiele

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.